Bayer. Eisenstein. Im September 1877 haben die ersten Dampfzüge aus Richtung Plattling Ludwigsthal erreicht, Mitte November dann Eisenstein. Von Klattau aus war die Strecke im Oktober fertig. Aus diesem Grund feiert man in den NaturparkWelten am Sonntag, 14. Oktober, „Jahrtag“ und Oktoberfest. Ab 9.30 Uhr ist Gelegenheit zum Weißwurstfrühstück, um 11 Uhr wird der böhmische Teil der Modelleisenbahnanlage im Dachgeschoss der NaturparkWelten offiziell eröffnet. Anschließend gibt es bayerische Schmankerl zum Mittagstisch. Für den musikalischen Rahmen sorgt Finken-Preisträger Andreas Schmid. Um 13.30 Uhr kann man sich von Hartwig Löfflmann durch die NaturparkWelten führen lassen. Um 15.30 Uhr werden Essensgutscheine im NaturparkWirtshaus verlost. Jede Eintrittskarte, die mit Namen versehen und in eine Urne geworfen wird, nimmt an der Verlosung Teil. Bei schönem Wetter ist auch der Biergarten in Betrieb. Die Anreise ist im Stundentakt mit der Waldbahn möglich.bbz

Zurück