„Weiher und Wälder um Wiesenfelden“ - eine herbstliche Wanderung in Wiesenfelden bietet der Naturpark Bayerischer Wald e.V. im Landkreis Straubing-Bogen an. Treffpunkt ist am Mittwoch, den 3. Oktober um 13:30 Uhr vor dem Rathaus in Wiesenfelden. Die ca. 6 km lange, dreistündige Wanderung verläuft vom Naturschutzgebiet am Beckenweiher und den Neuweiher über den Viechtberg nach Heilbrunn. Am Magdalenenplatz in Heilbrunn kann die Wallfahrtskirche, die Gnadenkapelle und die Heilquelle „Brünnl“ besichtigt werden. Nach einer kurzen Einkehrmöglichkeit wandert man weiter nach Wiesenfelden. Große und kleine Naturfreunde sind herzlich zu dieser kostenlosen Wanderung eingeladen. Dabei kann man Wissenswertes und Interessantes zur Tier- und Pflanzenwelt in der einmaligen Weiher- und Moorlandschaft um Wiesenfelden erfahren. Referent ist Matthias Rohrbacher, Gebietsbetreuer des Naturparks.

Zurück