• Naturpark Bayerischer Wald : 
  • Exkursion über Stock- und Forchenhügel Gemeinschaftsveranstaltung von Naturpark Bayer. Wald, VHS Deggendorf, BN – Kreisgruppe Deggendorf und Gemeinde Außernzell


Im Rahmen des Naturpark - Bildungsprogramms 2012 findet in der Gemeinde Außernzell eine naturkundliche Rundwanderung statt. Das Thema lautet: „Naturkundliche Rundwanderung im kontrastreichen Zentrum des Naturschutzgebietes „Nadelwälder zwischen Außernzell und Jederschwing“. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 24.06.2012 um 14.00 Uhr und dauert ca. 4 Stunden. Treffpunkt ist der Parkplatz beim Verwaltungsgebäude des Abfall-Zweckverbandes Donau-Wald an der Straße von Außernzell Richtung Eging. Referent ist Dr. Willy Zahlheimer von der Regierung von Niederbayern. Der seit 2007 als Naturschutzgebiet ausgewiesene Forchenhügel ist zu recht ein besonderes Ziel von naturkundlichen Wanderungen: Er beherbergt die nährstoffärmsten Waldstandorte ganz Mitteleuropas mit vielen seltenen und oft auch seltsamen Lebensgemeinschaften, Tier- und Pflanzenarten. An alle Interessierten ergeht herzliche Einladung, die Teilnahmegebühr beträgt 5.- €. Wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk sind erforderlich.

Zurück